Black Cherry Tomaten

Black Cherry Tomaten

Eingetragen bei: Ratgeber | 0

Schwarze Tomate Black Cherry

Black Cherry Tomaten

sind leckere und saftige Cocktailtomaten aus den USA. Die Pflanzen können sehr groß werden (bis 2 Meter) und sind extrem reichtragend. Die kleinen, runden, nach schwarz-violett-dunkelrot reifenden Früchte wachsen an dichten, langen Rispen und sind vollaromatisch, süß und mit weichem Fruchtfleisch. Am liebsten isst man die kleinen violetten Früchte direkt vom Strauch, sie sind aber auch im Salat oder auf dem Buffet ein Blickfang. Die Pflanzen haben einen recht hohen Wärmebedarf und sollten nicht zu früh ausgepflanzt werden.

Pflege: Die Black Cherry-Tomaten können Sie im Haus, Gewächshaus und auch im Freien ziehen. Die optimale Keimtemperatur liegt zwischen 20 und 25°C und die Keimung erfolgt nach 8 – 14 Tagen. Sie können die Keimung beschleunigen, wenn Sie die Samen über Nacht in einem feuchten Tuch vorquellen lassen. Auspflanzen sollten Sie die vorgezogenen Pflänzchen erst nach dem letzten Frost.

Tomaten brauchen einen frischen, gut gedüngten, durchlässigen Boden, der feucht gehalten wird (aber keine Nässe!). Sie sollten an einem sonnigen, geschützten Platz stehen mit mindestens 6 Stunden Sonnenlicht, besser auch mehr.

Sorte: Black Cherry Tomate
Optimale Keimtemperatur 20 – 25 °C
Aussaat Februar – April
Keimdauer 8 – 14 Tage
Wuchsform Pflanze ca. 170 – 220 cm Höhe, Stabtomate
Aussehen der Früchte klein, rund, violett-schwarz, an Rispen, 15 – 25 g
Geschmack aromatisch, süß, weich
Ernte ab Ende Juli bis September
Herkunft USA

Quelle Beschreibung: www.chili-shop24.de